Presse · 07. Februar 2019
Verfasst von Sophia Baumann für die SZ im August 2017.
Speiseeis · 30. Januar 2019
Wie es immer Schnee gab, gab es auch Obstbäume. Schon die alten Chinesen pflegten, in den heißen Sommertagen, eine Mischung aus Schnee und Früchten zu verspeisen. Es wird berichtet daß die Griechen der Antike, aus Honig, Fruchtsäften, Wein und Schnee eine göttliche Süßspeise zubereiteten. Kaiser Nero ließ Schnee aus den Alpen nach Rom transportieren. Für die Boten war es ein Wettlauf mit der Zeit um soviel Eis ans Ziel zu bringen, und es drohte Strafe. Schnee und Eis wurden in tiefen...
Mobilität · 30. Januar 2019
Der Eismann kommt, oder kommt die Schneefrau
Umwelt · 29. Januar 2019
Die Geschichte von Valentino’s Dreiradl Während meiner Kindheit in Florenz, gab es auf den Straßen viele fliegende Händler. Für uns Kinder war es aufregend, denn einige verkauften Eis oder Süßigkeiten aus ihren Wägen vor Schulen, Kinos oder auf Volksfesten, wobei die Wägen, obwohl sie mit dem notwendigsten ausgestattet waren, boten ein künstlerisches Bild. Diese Erinnerung inspirierte mich, im 2004 ein altes Transport-Dreirad aus Italien zu importieren. Zwei Monate brauchte ich, um...